verständigen > verstehen > vertrauen > verändern > verbessern

Telefon: +49 (0)341 23 00 7 00
E-mail: info@guenthel.net

Wie Sie Ihr Unternehmen bewerten und erfolgreich präsentieren!
"Fit für fremdes Geld? - Kapital erfolgreich beschaffen"

  • Teilnehmer

    Inhaber, Geschäftsführer, Vorstände, Prokuristen und leitende Führungskräfte
  • Thema

    Die Beschaffung von Kapital ist eine grundlegende Aufgabe für das Management. Mit diesem Seminar werden:
    · Schwerpunkte, Sichtweisen und Methoden der Bewertung von Unternehmen durch Kapitalgeber erläutert;
    · Ansätze und Methoden zur Verbesserung der Schuldendienst-Fähigkeit und Kreditwürdigkeit aufgezeigt;
    · Form gebundene Instrumente zur Entwicklung und Präsentation von Unternehmen gegenüber Kapitalgebern vorgestellt.
  • Nutzen

    Sie lernen denken, wie Banken u.a. Kapitalgeber denken. Sie können mit Bewertungs-Kriterien von potenziellen Kapitalgebern besser umgehen, Interpretationen bezüglich der Kreditwürdigkeit von Unternehmen besser verstehen und erhalten Empfehlungen und lernen Vorgehensweisen zur Verbesserung der Kreditwürdigkeit ihres Unternehmens kennen. Wichtige Instrumente zur Präsentation von Unternehmen werden Ihnen vorgestellt und eine zweckmäßige Erarbeitung erläutert. Sie profitieren von praktischen Erfahrungen bei der Anwendung.
  • Methodik

    Das eigene Unternehmen von außen sehen und bewerten lernen. Praxis-Beispiele und die Diskussion mit den Teilnehmern vermitteln wertvolle Erfahrungen für die Anwendung. Umfangreiche Unterlagen erleichtern die Anfertigung von Präsentationen im Unternehmen.
  • Inhalte

    Welche Rating-Verfahren angewandt werden
    · Wie externe Agenturen raten
    · Wie Banken inhaltlich vorgehen
    · Wie ein Selbst-Rating durchgeführt werden kann
    Was Jahres-Abschlüsse "verraten"
    · Welche Bilanz-Kennzahlen interessant sind
    · Wie das Working Capital als Management-Leistung bewertet werden kann
    · Was aus der Gewinn- und Verlustrechnung ersehen werden kann
    · Welche Rolle die Rohertrags-Entwicklung spielt
    · Wie die Entwicklung des Kern-Geschäftes sichtbar wird
    · Wie Verschwendung nach dem Zugewinn-Prinzip ausgeschlossen wird
    Welche Bedeutung eine Cash Flow Rechnung für die Darstellung der Kreditwürdigkeit hat
    · Wie eine Cash Flow Rechnung aufgebaut werden kann
    · Wie Investitionen eingestellt werden sollten
    · Wie Kreditwürdigkeit vorgerechnet werden kann
    Wie die zukünftige Entwicklung des Unternehmens erwartungsgemäß präsentiert wird
    · Präsentation des Unternehmens entsprechend dem IDW S 6 Standard: "Anforderungen an die Erstellung von Sanierungs-Konzepten"
    · Präsentation des Unternehmens mittels Business-Plan
  • In-House

    Dieses Seminar kann auch Unternehmensintern durchgeführt werden.

  • Coaching

    Führungskräft können auch in derartigen Inhalten gecoacht werden.