verständigen > verstehen > vertrauen > verändern > verbessern

Telefon: +49 (0)341 23 00 7 00
E-mail: info@guenthel.net



Ziele einer Beratung

Die Entwicklung der Wertschöpfung ist für alle Unternehmen wichtig. Es muss geplant werden, wo, wie und womit der zukünftige Gewinn des Unternehmens realisiert und gesichert werden soll. Unternehmen sollten

Inhalte von Bedeutung

  • Vision / Mission / Leitbild;
  • Markt-Positionierung und wettbewerbsfähiges Leistungs-Angebot;
  • Ressourcen-Fokus und wettbewerbsrelevante Fähigkeiten;
  • Gewinn-Modell und die Entwicklung der Gewinn-Muster in der Branche;
  • strategische Absicherung;
  • Betriebs-System mit den Funktional-Strategien.

Fragen im Mittelpunkt

Wie gestalten wir die Zukunft unseres Unternehmens?
Welches sind unsere grundlegenden Stossrichtungen?
Wo liegen aus der Sicht des Marktes und des Wettbewerbes unsere Chancen und Stärken?
Wo liegt der Schwerpunkt unserer Wertschöpfung?
Welche Gewinn-Modelle werden künftig erfolgreich sein?
Welche Kernkompetenzen besitzen wir und welche Erfolgspotenziale bzw. Fähigkeiten müssen wir zielstrebig aufbauen, um in Zukunft die Wertschöpfung nachhaltig zu steigern?
Welche Zielgruppen wollen wir mit unseren Leistungen ansprechen?
Wie gestalten wir ein kunden-nutzens-orientiertes Leistungs-Angebot?
Welche Kooperationen benötigen wir?
Wie generieren wir Informationen für notwendige Entscheidungen?
Wie gelingt es, Führungskräfte systematisch einzubeziehen?
Wie kommunizieren wir unseren Weg gegenüber den Anspruchs-Gruppen?
Auf welche Art und Weise motivieren wir die Mitarbeiter, sich aktiv in die Umsetzung einzubringen?

Aufgaben einer Beratung

  • Geschäfts-Modelle überprüfen und Wert schöpfend weiter entwickeln
  • Gewinn-Muster herausarbeiten, überprüfen und profilieren
  • Strategie-Workshops moderieren, Strategien unterstützend erarbeiten und Umsetzung unterstützen
  • Qualitäts-Management-Systeme aufbauen, pflegen und weiter entwickeln
  • Leitbilder, Balanced Scorecard und andere strategische Führungs-Instrumente erarbeiten und ausbilden
  • Risiko-Management aufbauen und umsetzen

Wertschöpfung & Strategie



Nutzen für die Unternehmen

  • zeitlich flexible Verfügbarkeit von zusätzlichem qualifiziertem Management Know How
  • Erhöhung derWertschöpfung durch Konzentration auf profitable Kunden-Segmente, Produkte und Leistungen sowie Wertschöpfungs-Stufen
  • Konzentration auf und Forcierung wettbewerbs-relevanter Fähigkeiten
  • Systematische Erschließung und Nutzung des internen Fach- und Branchen-Wissens und Wissenstransfer von Management Know How
  • Konzentration des Energie-Flusses der Führungs-Kräfte im Denken und Handeln auf strategisch wichtige Ziel- und Aufgabenstellungen
  • Unterstützung der Umsetzungs-Prozesse durch zusätzliche Arbeitszeit und das Know How des Beraters
  • Sicherung von Unternehmern und Geschäftsführern. Diese werden entsprechend dem Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmens-Bereich (KonTraG) vom 01.05.1998 haftbar gemacht, wenn sie keine Vorsorge bzw. Frühwarnung im Rahmen des betrieblichen Risiko-Managements betreiben
  • Überzeugung von potenziellen Geldgebern und Investoren vom Geschäftsmodell zur Bereitstellung des erforderlichen Kapitals

Ich würde mich freuen, Sie bei der Realisierung derartiger Ziel- und Aufgabenstellungen unterstützen zu dürfen!